Denk-Pfad | Six Thinking Hats | Berlin | 4.-27. September 2020 | im Brunnenviertel | Berlin | ein Rundgang von 1,5 km
Six Thinking Hats | Berlin | Hilke Ebert | www.thinkingtools.de

Stationen:

Denken mit System & Gefühl | QM-Büro, Jasmunder Str. 16

Informationen | Familienzentrum Wattstraße, Wattstr. 16

Alternativen & kreative Ideen | Vikihaus, Wattstr. 5

Standpunkte verlassen | Bernauer Str. 4

 

Alle Stationen sind durchgängig öffentlich zugänglich. Die Stationen bestehen aus jeweils zwei nebeneinander hängenden großen Bannern, die an Zäunen, Fensterscheiben oder dem Glockenstuhl befestig sind.

 

Tipp 1: 

Besuchen Sie den Denk-Pfad in einer kleinen Gruppe! Machen Sie sich mit Kolleginnen, Freunden oder Familie auf den Weg.

 

Tipp 2:

Nehmen Sie etwas zum Scheiben mit! 

 

 

So sieht beispielsweise die Station am Glockenstuhl der Kapelle der Versöhnung aus:

Kapelle der Versöhnung | Berlin | Denkpfad | Six Thinking Hats

* Edward de Bono

Kontakt:

 

Hilke Ebert

Anklamer Str. 38

10115 Berlin

 

hilke.ebert@thinkingtools.de

www.thinkingtools.de

+49 (0) 176 43 85 26 89

 


Six Thinking Hats® Trainings werden in öffentlichen Seminaren und firmenintern angeboten. Die Denk- und Moderationsmethode zeichnet sich durch eine hohe Alltagstauglichkeit aus. Meetings werden kreativ und lösungsorientiert gestaltet.

 

AGB