Ich freue mich, auf der CREATIVE THINKING X der Leuphana Universität wieder mit einem Workshop dabei zu sein!

 

HIER können Sie sich für die Konferenz anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen, da die Workshop Plätze begrenzt sind.

 

 


Leuphana Universiät zur Kreativkonferenz

 

Unsere Kreativkonferenz Creative Thinking X bietet 2021 wieder spannende Sessions rund um kreatives Denken. In diesem Jahr widmet sich die CT-X dem Thema Digital Entrepreneurship und erkundet mit gewohnter Freude am Spielen und Experimentieren, wie Kreativmethoden dabei helfen können, Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen digital auszurichten.

 

Durch den Einsatz von Kreativitätstechniken und inspirierenden Formaten zeigt die CT-X neue Wege und Methoden, um Herausforderungen aus der Arbeitswelt außergewöhnlich, originell und frisch zu begegnen.

 

Zusammen mit Kreativschaffenden, Innovationsbegeisterten und Neugierigen aus Universität, Unternehmen und Gesellschaft wird die CT-X 2021 aus verschiedenen Perspektiven beleuchten, was Digitales Unternehmertum in der Praxis bedeutet und wie Innovation in Unternehmen und Organisationen entstehen kann. Wir möchten motivieren, Entwicklungspotenziale auszuschöpfen und den Weg für neue Ideen und Arbeitsweisen zu bahnen.

 

Stürz dich ins Abenteuer und werde Mitspieler*in auf unserer Kreativkonferenz.

 

Hol dir dein #LevelUp!

 

(Auszug aus dem Webauftritt, CT-X, 2021)

Workshop 

 

"Nichts ist gefährlicher als EINE Idee!"

 

Neue Produkte, neue Dienstleistungen, neue Prozesse, neue Geschäftsmodelle – Digital Entrepreneurship lebt von Kreativität und Innovation. Design Thinking Prozesse werden eingesetzt, um den Nutzer und/oder Kunden in den Fokus zu rücken.

 

In diesem Workshop lernst du zwei sehr effektive Kreativitätsmethoden für die „Ideation” Phase kennen: Konzeptextraktion und Random Entry. Beide Methoden können auch unkompliziert außerhalb von Innovationsworkshops in der täglichen Arbeit genutzt werden und dafür sorgen, nicht bei EINER Idee hängen zu bleiben.

 

Der Workshop bietet Einführung in Kontext und Methoden, praktische Arbeit in Kleingruppen und die Reflexion zu Einsatzmöglichkeiten sowie Tipps für die praktische Anwendung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 

 

(Auszug aus dem Webauftritt, CT-X, 2021)

Referentin

 

Hilke Ebert

 

…war lange in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit als Teamleiterin und Mitarbeiterin tätig. Wandel positiv gestalten – das geht nur mit Beteiligung. Heute ist sie als Moderatorin, Beraterin und Trainerin aktiv, moderiert Klausuren in Bereichen wie Klimawandel Kommunikation, Wirkungsorientierung oder Kooperation und begleitet Veränderungsprozesse.

 

"Digital Entrepreneurship ist für mich…

 

der bewusste Umgang mit Chancen und Risiken in einer digitalen Welt als Unternehmer*in – erheblicher Treiber für technische und gesellschaftliche Transformation. Ein Thema, das wir nicht allein Wirtschaftler*innen und Informatiker*innen überlassen können!"

 

 

(Auszug aus dem Webauftritt, CT-X, 2021)


* Edward de Bono

Kontakt:

 

Hilke Ebert

Anklamer Str. 38

10115 Berlin

 

hilke.ebert@thinkingtools.de

www.thinkingtools.de

+49 (0) 176 43 85 26 89

 


Six Thinking Hats® Trainings werden in öffentlichen Seminaren und firmenintern angeboten. Die Denk- und Moderationsmethode zeichnet sich durch eine hohe Alltagstauglichkeit aus. Meetings werden kreativ und lösungsorientiert gestaltet.

 

AGB